Spieleprogrammierung mit dem GWT

Was man mit dem Google Web Toolkit und HTML5 alles anstellen kann, zeigen Ray Cromwell und Philip Rogers in diesem Video von der Google I/O 2011.

Und die charmante Lilli Thompson zeigte auf der gleichen Veranstaltung, wie man sich einen Werkzeugkasten für die Spieleprogrammierung mit dem GWT, der Google App Engine und WebGL zusammenzimmert.

Beide Filme sind je etwa 45 Minuten lang, zusammen ergeben sie einen netten und lehrreichen Fernsehabend.




Sie sind hier: StartMultimediaSpieleprogrammierung → spieleproggwt.txt



Werbung:

Suche

(Google-) Suche:

Werkzeuge

Der Besuch dieser Webseite wird aktuell von der Piwik Webanalyse erfaßt. Hier können Sie der Erfassung wiedersprechen.

Dieses Notizheft flattrn