Logo

Die funktionale Programmiersprache Logo ist eine von Seymour Papert entwickelte Sprache aus den 1960er Jahren. Als Interpretersprache galt Logo als leicht zu erlernen, hatte aber eine für die Zeit der Heimcomputer, als diese Sprache die größte Verbreitung fand, sehr hohe Leistungsfähigkeit, dank der dynamischen Listen aus Lisp, frei definierbaren und rekursiv aufrufbaren Funktionen und einiger anderer Elemente.

Ihre bekannteste Besonderheit ist die Turtle-Graphik, bei der sich eine oder mehrere virtuelle Schildkröten über den Bildschirm bewegen lassen, die bei Bedarf eine farbige Linie hinter sich herziehen. Mit diesen Linien kann dann eine Zeichnung erstellt werden.

Logo in diesem Wiki

Links




Sie sind hier: StartProgrammierung → logo.txt



Werbung:

Suche

(Google-) Suche:

Werkzeuge

Der Besuch dieser Webseite wird aktuell von der Piwik Webanalyse erfaßt. Hier können Sie der Erfassung wiedersprechen.

Dieses Notizheft flattrn