Seashore

Seashore (GPL) ist ein freies Bildverarbeitungsprogramm für MacOS X, das als Basis auf der Gimp-Engine beruht. Im Gegensatz zu Gimp nutzt es aber das Cocoa-Framework und ist so besser in die Mac-Oberfläche integriert und es ist bewußt nicht so mächtig wie Gimp, sondern versteht sich eher als kleines Tool für den täglichen Gebrauch – also eher so etwas wie Gimp Elements. Nach ersten Tests macht das Teil auf mich einen guten Eindruck. Um eben mal schnell ein paar Photos für das Web aufzupeppen ist es durchaus brauchbar.

image

Die letzte Version von Seashore (0.51) arbeitet nicht mehr mit MacOS X 10.12 (Sierra). Sie ist von 2010. Ob es je wieder ein Update geben wird, steht in den Sternen. Etliche Nutzer sind daher auf LazPaint umgestiegen.

Links




Sie sind hier: StartMultimediaComputergraphik → seashore.txt



Werbung:

Suche

(Google-) Suche:

Werkzeuge

Der Besuch dieser Webseite wird aktuell von der Piwik Webanalyse erfaßt. Hier können Sie der Erfassung wiedersprechen.

Dieses Notizheft flattrn